Touristische Hinweise für Schlossbesucher

Im Mittelpunkt der touristischen Erschließung steht die Verknüpfung der Burganlage mit Schloss Dagstuhl und dem Stadtkern Wadern. Unter dem Begriff „Geschichtspark“ werden auf engstem Raum 800 Jahre Stadtgeschichte erlebbar. Spaziergänger finden im Umfeld von Schloss und Burg ebenso ihre Betätigung wie Wanderer und Radfahrer. Zahlreiche Wander- und Radwege führen zu Schloss und Burg. Von hier aus lässt sich der Hochwald intensiv erkunden.

 

Im Stadtzentrum von Wadern (1 km von der Burg entfernt) finden Gäste Gastronomieangebote, Einkaufsmöglichkeiten und vielfältige Dienstleistungen.

 

Wanderwege rund um Burg und Schloss

 

  • Städtische Rundwanderwege Wa 2 "Sagenhaftes Löstertal" und Wa 3 "Bardenbacher-Fels-Weg"

 

 

Radwege rund um Burg und Schloss

  • Saarland-Radweg: führt direkt an Schloss Dagstuhl vorbei nach Wadern